die Gemeinde in der Mitte
des Kantons Aargau


 

Waldbrandgefahr

 
Im Kanton Aargau besteht weiterhin grosse Waldbrandgefahr, zudem gilt ein sofortiges Verbot von Feuerwerk - auch am 1. August 2022. In den Siedlungsgebieten ist beim Umgang mit Feuer Vorsicht geboten. Die Waldbrand-Gefahrenstufe 4 (von 5) und das Feuerverbot im Wald und am Waldrand bleiben bestehen.

Folgende Massnahmen sind überall einzuhalten:

- keine brennenden Raucherwaren und Zündhölzer wegwerfen

- bei starkem Wind im Freien nicht feuern (gefährlicher Funkenflug)

- Feuer nie unbeaufsichtigt lassen

- Feuer vor Verlassen der Feuerstelle löschen und sich vergewissern, dass es tatsächlich erloschen ist
 
Merkblatt Gefahrenstufe 4
 

» zurück